Vive l'amitié franco-allemande

Anlässlich des Deutsch-Französischen Tags am 22. Januar hat das Gymnasium Grafing die deutsch-

französische Freundschaft hochleben lassen!

Das P-Seminar Französisch (Q11) organisierte für die 6. und 7. Klassen in der Pause eine Schnitzeljagd

rund um Frankreich und die französische Sprache: Im Langbau waren viele kleine französische

Flaggen versteckt, auf deren Rückseite sich eine Frage zu Frankreich bzw. Französisch befand. Es galt,

möglichst viele der Flaggen zu entdecken und dann die richtige Antwort zu notieren - die Schüler mit

den meisten richtigen Antworten durften sich über eine Prämierung und einen kleinen Gewinn

freuen!

Am 23. Januar besuchte uns dann erneut die französische Geschichtenerzählerin Catherine Bouin, die

den ganzen Vormittag lang mehreren Klassen verschiedener Jahrgangsstufen auf Französisch

Geschichten erzählte und daneben ihre Zuhörer mit so manchem Sprachrätsel ins Grübeln brachte.

Vielen Dank auch an unseren Mensabetreiber Herr Riedel, der für den 22. Januar bœuf

bourguignon zubereitete und die ganze Woche lang eine deliziöse französische Zwiebelsuppe

anbot!

 

(Christina Rabauer)